Tradition und Innovation
 

Johannes Roth begann das erlernte Handwerk der Gußtechnik im Jahre 1812 auszuüben.

Von Generation zu Generation wurden Kleinteile aus Kupfer-Legierungen,
wie z.B. Spangen und Schnallen für Pferdegeschirre und Möbelbeschläge aus Messing hergestellt.

Heute haben wir uns als Hersteller von technischen Gussteilen hoher Qualität in Form von Roh- und Fertigteilen und Maschinenkomponenten am in- und ausländischen Markt etabliert.

Know-How und Ehrgeiz führen zu immer neuen Lösungen die einen zufriedenen Kundenkreis ansprechen.